Pressespiegel

Geothermie-Firma kündigt Bohrung an

In wenigen Monaten will die Air-Geokraft am Fiechtersee mit der Suche nach heißem Wasser beginnen.
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/wolfratshausen/2.220/zwischen-koenigsdorf-und-geretsried-geothermie-firma-kuendigt-bohrung-an-1.1779832


Geothermiebohrung in Königsdorf

Königsdorf – Die Tiefengeothermie-Königsdorf GmbH will trotz der erfolglosen Bohrung in Gelting an ihrem Projekt festhalten. 2014 soll im Ortsteil Wiesen heißes Wasser gefördert werden.
http://www.merkur-online.de/lokales/wolfratshausen/koenigsdorf/geothermie-realisierungschancen-sehr-hoch-3131843.html


50 Millionen Euro für Schatz aus der Tiefe

Anfangs war es nur ein vager Gedanke, jetzt wird er tatsächlich Wirklichkeit: Michael Riedl startet gemeinsam mit zwei Freunden ein Geothermie-Projekt.
www.merkur-online.de/lokales/tegernseer-tal/millionen-euro-schatz-tiefe-1596132.html


Vibroseismik in Königsdorf

In Königsdorf, südlich von München, wird im Februar und März 2012 der tiefe Untergrund mit Vibroseismik untersucht.
www.geothermie-nachrichten.de/vibroseismik-in-koenigsdorf


Seismische Messungen in Königsdorf

Im Februar und März 2012 lässt die A.I.R. Geokraft in ihrem Erlaubnisfeld Königsdorf seismische Messungen durchführen.
www.geothermie.de/news-anzeigen/2012/01/03/seismische-messungen-in-konigsdorf.html


Bewegende Momente

Mächtige Vibrator-Fahrzeuge versetzen Anwohner ins Staunen und lassen die Erde in und um Königsdorf beben - wenn nicht gerade Dynamit in die Luft gesprengt wird.
www.sueddeutsche.de/muenchen/wolfratshausen/seismologische-messungen-bewegende-momente-1.1316019

Interview mit Michael Riedl auf Radio Alpenwelle
vom 12. 10. 2012
» mp3